Martin Gundlach

Geschäftsführung

Tel.: +49 (0)621 12068-11

Die Kombination aus Vermittlung komplexer Sachverhalte und der dafür „richtigen“ Sprache finde ich sehr reizvoll. Das begann mit dem Thema „Mensch-Maschine-Schnittstelle“, während eines Praktikums am Fraunhofer Institut (IAO) in den 90ern, und zieht sich seither durch meinen weiteren Werdegang. Zudem habe ich erfahren, dass mir die Führung eines Mitarbeiterteams liegt. So war es naheliegend, den Schritt in die Selbstständigkeit zu gehen, um damit dieses Thema weiter zu verfolgen. 2003 gründete ich gemeinsam mit Grit Mückstein die Dokuwerk KG und seit 2015 sind wir Geschäftsführer von exact!

Bei Dokuwerk beschäftigen uns vor allem technische Dokumentationen (und deren Übersetzungen), die komplexe Technik verständlich beschreiben. Für exact! Übersetzer ist Technik selbst ein wichtiger Bestandteil der Arbeit. Maschinelle Übersetzungen zum Beispiel, Algorithmen auf der Grundlage linguistischer Methoden, die (immer bessere) Such- und Übersetzungstreffer liefern, gehören dazu.

Aber ich denke, Sie stimmen mir zu:

Eine Maschine kann einen Menschen nicht ersetzen. Auch nicht in der Übersetzung, wenn sie denn wirklich gut sein soll und auf den Punkt gebracht!