Übersetzung auf den Punkt gebracht.

von Julia Sklena

Das neue exact! Corporate Design
Das neue exact! Corporate Design

2014 feierte exact! sein 25-jähriges Bestehen – ein stolzes Alter. Zum 1. Januar 2015 erfolgte der Stabwechsel von der Gründerin Angelika Ottmann an die neuen Inhaber und Geschäftsführer Grit Mückstein und Martin Gundlach. Beide sind keine Neulinge in der Branche: Sie führen seit 2003 die Dokuwerk KG in Friedrichshafen. 

Für Grit Mückstein und Martin Gundlach war von Anfang an klar, dass das „neue“ exact! die logische Fortführung der bisherigen Erfolgsgeschichte sein wird. „Wir stellen uns auf Basis des Erreichten jetzt breiter und selbstbewusster auf und – natürlich – exakt“, so Martin Gundlach. Greifbar wird dieses Verständnis über das Leitbild und den Claim als „Leitplanke der Kommunikation“.

„Das Leitbild wurde im Workshop geschärft“, so Inhaber Martin Gundlach. „Der Claim folgte auf dem Fuß. Klar, dass wir sowohl Mitarbeiter als auch Kunden mitnehmen wollten.“ So waren sich alle Beteiligten einig, dass „wir von exact! schnell übersetzen, termintreu und zuverlässig. Dank 4-Augen-Prinzip, Branchen-Know-how, sowie mit Muttersprachlern beherrschen wir das Thema Übersetzung nicht nur gründlich und gut – sondern bringen es auf den Punkt.“ Der Claim war gefunden: „Übersetzung auf den Punkt gebracht.“


Auf den Punkt gebracht.
Das Logo: Auf den Punkt gebracht.
exact! Website Relaunch
exact! Website Relaunch

Klar definiert war jetzt, was exact! kann und auch in Zukunft leben wird. Da ist es nur konsequent, dass wir auch die Kommunikation auf den Punkt bringen – intern wie extern. Unser neuer Markenauftritt mit Logo, Corporate Design und neuem Web-Auftritt transportiert Idee und Vision von exact! mit einer klaren, professionellen und ansprechenden Gestaltung – harmonisch, freundlich und medienübergreifend anwendbar.

Der neue Newsletter ist ein gutes Beispiel dafür: Er bietet druckfrische Informationen aus unserem Hause. Wir knüpfen damit an bekannte Formate, wie den Smiley Express, an. Über aktuelle Themen aus der Übersetzerwelt werden wir Sie künftig auf dem Laufenden halten – ehrlich, modern und mit einem zentralen Versprechen: „Jede Übersetzung liest sich wie ein Original. Dafür stehen wir mit unserem Namen.“


P.S. Freuen Sie sich auf eine Neuauflage des Smiley Express im neuen Jahr!